Gutachten

Unsere langjährige Projekt-, Herstellung- und Serviceerfahrung mit Dauertransportanlagen garantiert ein kompetentes und professionelles Gutachten der technischen Stand der Maschine.

 UMFANG DER INSPEKTION:

1.   Stahlkonstruktion:
 1.1   Kontrolle der Lackoberflächeneigenschaften
1.2   Kontrolle der Korrosionsplätze
1.3    Kontrolle der Spalten
 1.4  Aufnahme der Konstruktionsgeometrie
 1.5   Aufnahme der Blech- und Profilenstärke
 1.6   Kontrolle der Schraubenverbindungen
2.   Mechanismen:
2.1  Kontrolle der Mechanismen (Antriebe, bewegliche Elemente)
2.2  Verbrauchkontrolle der Mechanismen
 

Das technische Gutachten umfasst nicht nur die detaillierte Informationen über aktuellen Anlagenstand sonder auch die Zusammenfassung in welcher befinden sich die Schlussfolgerungen und Empfehlungen für den weiteren Betrieb. Basierend auf das Gutachten kann man einen Plan für detaillierte Reparaturarbeiten vorbereiten. 

Die Reparaturarbeiten, je nach Bedarf, umfassen:
  1. Zeichnungen
  2. Materialunterlagen
  3. Schweißunterlagen
  4. Richtlinien für die Reparatur
  5. Richtlinien für den Werkzeug und Hebezeug. 
Unser Angebot ist sehr attraktiv, weil Sie alles aus einer Hand bekommen können d.h. die technische Inspektion, Richtlinien und Technologie für die Reparatur und die Reparaturdurchführung.

Famur Famak S.A. hat die technische Berechtigung für den Aufsicht (TDT)

UNSERE REFERENZEN:

  • Kraftwerk Kozienice in Swierze Gorne (heutzutage ENEA Wytwarzanie S.A.). Auf Wunsch unseren Kunden haben wir die Kontrolle und das Gutachten der Spalten gemacht, die Reparaturtechnologie  bearbeitet und die Reparatur durchgeführt. 
Bild vor der Reparatur Bild nach der Reparatur
 
 

 Home  / Sitemap  / nach Oben

 

 

KONTAKT

FAMUR FAMAK S.A.

      ul. Fabryczna 5, 46-200 Kluczbork
Polen
     
      tel. : +48 77 44 77 100 
      fax.: +48 77 44 77 401
     
      email: